GeoPortal Saarland

Landwirtschaft


Mit der Agrarstrukturellen Entwicklungsplanung für das Saarland, die in den Jahren 1999 - 2000 erstellt wurde, liegt eine Rahmenplanung für die saarländische Landwirtschaft vor.
Neben der Erhebung umfangreicher Daten zur Bestandsaufnahme und einer Analyse der Ist-Situation enthält das Gutachten Leitbilder für die zukünftige Entwicklung der Landwirtschaft und damit auch für die Entwicklung ländlicher Räume sowie der Nutzung der Kulturlandschaft.

Ausgehend von einer landesweiten Übersichtskarte mit einem Überblick über die Agrarrräume, die Landwirtschaftsbetriebe über 30 Hektar und Vorschlagsflächen für landwirtschaftliche Vorrang- und Vorbehaltsgebiete, erschließen sich beim Hineinvergrößern weitere Informationsebenen. Hier findet sich eine detaillierte Raumgliederung mit Darstellungen der Realnutzung,der landwirtschaftlichen Nutzungseignung und eine zuschaltbare Darstellung der landwirtschaftlichen Rückzugsgebiete.
In Abhängigkeit vom Darstellungsmaßstab wird die Darstellung der Karteninhalte angepaßt und es stehen unterschiedliche Hintergrundkarten zu Verfügung (TK 50, TK 25).



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok