OGC:WMSLAPRO2009_Arten_BiotopeDer Kartendienst (WMS-Gruppe) stellt die Geodaten aus dem Landschaftsprogramm Saarland dar-Themenkarte_Arten-Biotope und LebensraumverbundGeodatenzentrumMinisterium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und VerbraucherschutzAnsprechpartnerpostal
Von der Heydt 22
SaarbrückenSaarland66115Deutschland
+49 (0)681 / 9712 - 03+49 (0)681 / 9712 - 200Geodatenzentrum@umwelt.saarland.de
nonenoLimitationsLandschaftsprogrammLandschaftsprogramm 2009Natur und Landschaft
application/vnd.ogc.wms_xmlimage/bmpimage/gifimage/jpegimage/pngimage/png24image/png32image/png8image/svg+xmlimage/tiffapplication/geojsonapplication/vnd.esri.wms_featureinfo_xmlapplication/vnd.esri.wms_raw_xmlapplication/vnd.ogc.wms_xmltext/htmltext/plaintext/xmlapplication/vnd.ogc.se_blankapplication/vnd.ogc.se_inimageapplication/vnd.ogc.se_xmlhttps://geoportal.saarland.de/mapbender/php/mod_layerISOMetadata.php?SERVICE=WMS&outputFormat=iso19139&Id=34724application/vnd.iso.19139+xmlgergergerLAPRO2009 Arten, Biotope und LebensraumverbundDer Kartendienst (WMS-Gruppe) stellt die Geodaten aus dem Landschaftsprogramm Saarland dar - Themenkarte Arten, Biotope und Lebensraumverbund (Maßstabsbeschränkung).EPSG:4326EPSG:31466EPSG:31462EPSG:3034EPSG:3044EPSG:3045EPSG:4258EPSG:4839EPSG:25832EPSG:25833EPSG:31467EPSG:31463EPSG:3857EPSG:102100Sanierung_aufgefuellter_AuenLAPRO2009 - Sanierung von aufgefüllten AuenZu sanierende Auebereiche sind durch Aufschüttung oder Auskiesung gänzlich umgestaltet. Hier reichen Korrekturmaßnahmen am Gewässer nicht zur Verbesserung der Situation aus. Zusätzlich sind Maßnahmen in der Aue selbst erforderlich, um Überflutungen wieder zuzulassen. Das Landschaftsprogramm Saarland liefert diesbezüglich Darstellungen aus überörtlicher Sicht des Naturschutzes.Landschaftsprogramm 2009EPSG:102100EPSG:25832EPSG:25833EPSG:3034EPSG:3044EPSG:3045EPSG:31462EPSG:31463EPSG:31466EPSG:31467EPSG:3857EPSG:4258EPSG:4326EPSG:4839https://registry.gdi-de.org/id/de.sl/e8c08251-8ecd-417a-8f8a-cfcc1782b1bbtext/xmltext/html